09 Mrz

Grünliberale Unterstützung

Die Rütner Grünliberalen unterstützen in der Ersatzwahl eines Mitglieds in den Gemeinderat Simon Preisig von der CVP.

Im April wählen die Rütner einen Nachfolger des zurückgetretenen Gemeinderates Christoph Baggenstos (CVP).

Wie die Grünliberalen in einer Mitteilung vom Mittwoch, 9. März 2016 bekannt machen, gilt ihre Unterstützung CVP-Kandidat Simon Preisig.

GLP erwartet «frische Ideen»

An der Generalversammlung der GLP Rüti - Dürnten habe man sich auf den als Leiter IT + Technik tätigen 34-Jährigen festgelegt, weil dieser über solide politische Erfahrung verfüge. Gelobt werden von den Grünliberalen ausserdem die berufliche Ausbildung sowie die sozialen Engagements Preisigs.

«Simon Preisig ist motiviert, sich im Rütner Gemeinderat für eine gesunde Finanzpolitik und mit frischen Ideen einzubringen. Die grünliberale Partei begrüsst die ökologische und nachhaltige Grundeinstellung des Kandidaten», heisst es in der Mitteilung.

Zum Bericht